25.10. – 25.10.2021

Beginn: 15:00

Ende: 16:00

Hamburg

Zoom-Salon: Kirche im Dialog mit der Nachbarschaft ist nachmachbar

Kirche im Dialog mit dem Sozialraum – was ist damit überhaupt konkret gemeint?

Ein gelungenes Beispiel dafür war das sommerliche Nachbarschaftssingen 2021 in Hamburg-Altona vor der Trinitatiskirche. Wöchentlich trafen sich an die 80 Menschen, um endlich wieder gemeinsam zu singen: von „Komm lieber Mai“ über „Ich war noch niemals in New York“ bis zu „Der Mond ist aufgegangen“. Hier konnte man spüren: Jede Stimme zählt und zusammen wird ein Klang daraus!

Das Kooperationsprojekt von Kirchenchorwerk, Kirche im Dialog, ZusammenWir! und der Hauptkirche St. Trinitatis Altona ist einfach nachmachbar – sowohl in der Stadt als auch auf dem Land! Es braucht nur 1-2 Musiker*innen und ein paar helfende Hände. Alle Materialien werden zur Verfügung gestellt.

Wir möchten Ihnen dieses Projekt im Rahmen eines Zoom-Salons am 25. Oktober 2021 von 15-16 Uhr vorstellen und Sie einladen, es zu übernehmen und selbst auszuprobieren.

Herzlich grüßen Sie
Landeskantorin Christiane Hrasky, Pastorin Melanie Kirschstein & Pastorin Dr. Emilia Handke

Anmeldung für den Zoom-Salon bis 10. Oktober 2021 bei Frau Bents unter: verwaltung@kirche-im-dialog.nordkirche.de
Sie wird dann auch den Zoom-Link verschicken.

Zurück zur Liste